Dans Paris il pleut. { troisième partie }

28 Juni


Ich mag die Menschen in der Metro, die Musik machen oder Puppenspiele oder die, die an den Metrostationen singen. 
Ich mags nicht mich zu verlaufen, besonders nicht in Städten, deren Sprache ich nicht recht beherrsche.
Ich mag Tim. Ich mag Metro fahren generell. Ich find den Eifelturm nicht schön. Ich mag keine Bootfahrten. 
Ich mochte den einen Tag in Paris.
{Follow my blog with Bloglovin}

You Might Also Like

9 k o m m e n t a r e

  1. Oh, das ist sicher wunderbar herrlich, so ein Tag in Paris!
    Applaus, du hast was kommentiert! Yeah, hat mit sehr gefreut. Ja ich glaube wir suchen irgendwie alle nach einem Weg um diese Scheiß Wut auf alles und das System loszuwerden und irgendwie ist die Suche dann doch hoffnungslos. Wir werden alt und denken uns: "Was solls? Was bringts?"

    AntwortenLöschen
  2. Paris ist einfach total wundervoll, doch eins lernte ich in dieser Stadt steig verdammt noch mal NIE zur Rush Hour in die U-Bahn :D
    Liebst, Lalu♥
    http://seemyblog-lalu.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. schöner blog! ich mag dein design total :)

    AntwortenLöschen
  4. sehr schöne, gelungene bilder, vorallem das vom mann mit der trompete : )

    AntwortenLöschen
  5. Heißt es nicht À Paris il pleut? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also bitte, ich weiß sowas doch nicht XDDDDD
      oh oh ich bekomm morgen glaub ich französisch wieder .. szszszzs net eh so jut . XD

      Löschen
  6. Die letzten beiden Bilder sind super! :)

    AntwortenLöschen

E m p f e h l u n g des Hauses:

FASHION-FRIDAY | My aunts swear on these trousers!

ZUM Q U A D R A T

facebook

IM F R A T Z E N B U C H