Natürlich konnte ich deine Schrift lesen, Leonie.

18 Mai

Ich will nicht viel dazu sagen, weil ich etwas falsches sagen könnte. Naja was heißt schon sagen, ich schreib ja nur. Ihr werdet nichts weiteres von mir dazu hören als Leonie ist tot, ich hab den letzten Brief von ihr bekommen und ich dachte ich sehe sie noch, aber das habe ich nicht. Ich hab sie nie getroffen, aber durchgehend mit ihr geschrieben, wir haben uns sehr gut verstanden, wir sind uns ziemlich ähnlich. Bei ihrem Brief lag ein Heft dabei, ein volles Heft, gefüllt mit einer Liste, was sie noch alles tun wollte.

xx

You Might Also Like

29 k o m m e n t a r e

  1. Ooh nein,dass tut mir echt leid....vorallem ihrer Familie geht es jetzt wohl schlecht. Das mit dem Heft macht mich traurig... <3 Kopf hoch, meine Liebe!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott tut mir das leid. Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll.

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein. Mir fehlen gerade die Worte. Das ist so traurig (und das ist jetzt nicht nur so dahin gesagt). Ich liebte den vorherigen Post über Leonie. Und dieser hier macht mich unendlich traurig. Vor allem der letzte Satz. Was willst du jetzt machen?

    AntwortenLöschen
  4. Antworten
    1. Leonie hatte mir hier auf dem Blog einen Kommentar hinterlassen, dass sie an Krebserkrankt ist und mir nochmal danken wollte, weil ich ihr mit dem Blog immer ein bisschen geholfen hatte wieder gute Laune zu bekommen. Daraufhin haben wir dann viel E-mail Kontakt gehabt und uns halt sehr gut verstanden. Ich wollte auch hin fahren, aber es ging nicht und ja jetzt ist sie halt verstorben. Und da ich das Video für sie gemacht hatte und es hier gepostet habe und ihr alle so mitfühlend reagiert habt, wollte ich das mitteilen. Leonie meinte auch in dem Brief ich soll euch alle nochmal grüßen.

      Löschen
  5. ... :/ jetzt machst du fuer sie das was sie immer machen wollte und arbeitest die liste in deinem Leben ab.. das wäre irgendwie , weiß nicht wie ich es schreiben soll .. !

    AntwortenLöschen
  6. ... ich weiß nicht, was ich dazu schreiben soll, ist immer sehr komisch bei sowas, aber ich will irgendwie mein beileid ausdrücken, ihr und auch dir, weil du sie mochtest und das video, das ihr alle für sie gemacht habt, hat mich damals sehr berührt und ihre geschichte allgemein, ich hab das sehr gerne mitverfolgt und ich fande, dass sie ein starkes mädchen war. das ist das bild, das ich mir gemacht habe von ihr, durch das, was ich von ihr gelesen habe. ich hoffe, es geht ihr gut jetzt, da oben. ruhe in frieden leonie

    AntwortenLöschen
  7. Wie geht's dir jetzt, wo ihr doch die ganze Zeit Kontakt hattet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was soll ich sagen.. Also ich weiß, dass Leonie nicht wollte, dass man trauert, aber das ist zwangsläufig. Ich versuch aber die naja "positiven" Seiten zu sehen, also sie hatte Schmerzen und ihr ging oft nicht gut, viele OPs etc. Aber es ist einfach scheiße und unfair und ich verstehe nicht wieso die guten Menschen krank werden und wieso es sowieso Krankheiten gibt und bäh, ich könnte mich so aufregen. Aber ich bin froh, sie kennengelernt zu haben und fühl mich "geehert" ihre Liste bekommen zu haben und möchte versuchen mein Leben jetzt richtig zu nutzen, praktisch doppelt, für sie mit oder so.

      Löschen
  8. Es tut mir wirklich so unglaublich leid, ich kannte sie nicht und heule jetzt trotzdem...irgendwie.
    Aber du hast eine Freundin verloren und das tut mir wirklich, wirklich leid :((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist lieb <3
      ich muss auch immer an die engen freunde und die familie denken, für die ist das sicher richtig hart.

      Löschen
  9. dieser behinderte krebs, kein mensch auf der welt hat es verdient ! keiner..

    AntwortenLöschen
  10. Leonie wird in deinem Kopf und deinem Herzen weiter leben und überleg mal, wie viele Menschen auf deinem Blog das mit Leonie mitbekommen haben und in wie vielen Köpfen und Herzen sie weiter leben wird und das nur dank dir. Mehr hättest du nicht tun können. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist irgendwie "schön zu hören" <3

      Löschen
  11. liebste,
    das tut mir schrecklich leid für dich<3
    vll geht es dir besser, wenn du ihre liste abarbeitest?
    fühl dich gedrückt,
    lutzy

    AntwortenLöschen
  12. das ist so, so traurig!
    ich weiß, wie es ist, jemanden an den krebs zu verlieren...
    das ist einfach so unglaublich hart und wenn ich von jemandem höre, dem ein ähnliches schicksal widerfahren ist, dann werde ich immer ganz traurig.
    ich werde auf jeden fall an leonie denken und hoffe, es geht ihr gut, dort wo sie jetzt ist...
    und du kannst dich glücklich schätzen, dass du ihr die schwere zeit ein bisschen leichter machen konntest. das ist etwas ganz tolles.

    AntwortenLöschen
  13. Ich hasse Krebs.
    Ich will dir nichts abgedroschenes sagen. Immerhin hast du einen tollen Menschen kennen gelernt, wenn auch nur für kurz, und ich bin mir sicher, dass du Leonie auch verdammt geholfen hast, vielleicht früher loszulassen, als sie es eigentlich wollte.

    AntwortenLöschen
  14. Oh Jacki als ich das las blieb mir beinah das Herz stehen ..
    Mein herzliches Beileid ..
    Mich interessiert es wie es dir jetzt geht. Was du fühlst oder denkst ? <3

    AntwortenLöschen
  15. ok ich machs jetzt einfach, ich versuchs schon den ganzen Tag aber schaffs einfach nicht... 
    Hallo,
    ich weiß nicht, ob du mich noch kennst, ich bins, Nils. Wir hatten mal kurz geschrieben, als Leonie nicht konnte. Ich wollte nur sagen, dass sie total oft von dir geredet hast und ich hab auch das Video gesehen und alles. Wir, also Moritz und Lina und ihre Familie und ich, wollten uns noch mal bei dir bedanken, also vor allem Moritz, Lina und ich, weil wir manchmal echt nicht mehr wussten, wie wir sie auf bessere Gedanken bringen sollten und wenn wir dann später telefoniert haben oder geschrieben oder ich sie nochmal besucht hab, und du mit ihr geschrieben hast, war sie wieder gut gelaunt und dafür bin ich dir dankbar. Das soll jetzt auf keinen Fall so klingen, als ob ich das nicht mehr gewollt hätte, oh Gott, ich hab sie geliebt und liebe sie immer noch und es tut schrecklich weh, aber manchmal, da wars einfach zu viel. Dann konnte ich eben auch nicht mehr. Und dann warst du da, glaube ich. Denke ich. Naja, ich weiß nicht so wirklich, was ich sagen soll. Sie hätte gewollt, dass du die Sachen abhakst, ich hab ihr ja auch zum Teil dabei geholfen. 
    Das wollte ich nur sagen. Danke.
    Nils













    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hay, klar weiß ich noch wer du bist. MAN :D! Das freut mich so sehr zu hören, das ist echt irgendwie krass. Ich wollte Lina eigentlich noch schreiben, also n Brief (hab ja ihre Adresse), aber ich wollte noch was warten, weil ich mich nicht direkt einmischen wollte, ich kannte sie ja schließlich gar nicht. // Ich versuchs auf jeden Fall so viel wie möglich davon auch zu machen, immerhin hab ich ja noch die Chance dazu und es motiviert sehr etwas zu haben, das einen "in den arsch tritt" endlich mal zu richtig zu leben. Ich hoffe euch geht es nicht allzu schlecht.

      alles liebe <3

      Löschen
    2. dann ist ja gut. Das soll jetzt nicht unfreundlich klingen, aber ich würde warten. Bis alles ein bisschen besser geworden ist. Da ist so ein riesiges Loch, wo sie war, es geht allen ziemlich schlecht im Moment. Hm.

      Löschen
    3. Ja genau deswegen, ich warte noch sehr lange, man muss ja nicht nochmal extra an alles erinnert werden, das passiert schon so.

      <3!!

      Löschen
  16. Mein Beileid jacky :(
    euch hat bestimmt etwas ganz besonderes verbunden, deswegen sei einfach froh das du sie kennenlernen durftest und das du ihr helfen konntest. Sie ist jetzt an einem besseren Ort! <3

    AntwortenLöschen
  17. oh jetzt habe ich dir extra eine mail geschrieben,weil ich dachte,es ist blöd,dass in so nem kommentar zu schreiben...und jetzt haben doch so viele einen kommentar geschrieben<3

    AntwortenLöschen
  18. Als ich das gelesen habe ,habe ich bisschen geweint aus dem Grund das ich selber mal Krebs hatte und ich immer schockiert bin das es Menschen es nicht schaffen und sterben das leben ist so ungerecht da diese Menschen dann noch so jung sind.diese Menschen haben es doch gar-nicht verdient.

    AntwortenLöschen

E m p f e h l u n g des Hauses:

FASHION-FRIDAY | My aunts swear on these trousers!

ZUM Q U A D R A T

facebook

IM F R A T Z E N B U C H