Dockville - Line up | Part I {Headliner}

07 April



                          

{ Mit einem Klick auf die Kassette gelangt ihr in diesem Post zum Übersichtspost. Bei allen anderen Posts gelangt ihr hiermit zum vorherigen Part. }

Herzlich Willkommen zum ersten Musikpost, was das Line Up des Dockvilles betrifft. Dieser Post beschäftigt sich ausschließlich mit den Headliner des Festivals und mit ein paar etwas bekannteren Künstlern.  ( Ach ja, + natürlich meine außerordentlich wichtige und fachmännische EIGENE MEINUNG dazu. ) Ich denke die meisten von euch werden die meisten von den Headlinern kennen. Bei dem einen oder anderen würde ich sogar ein Bein ins Feuer legen, weil ich wette, dass jeder mindestens ein Lied von denen kennt. Und trotzdem kann ich mir vorstellen, dass ihr alle nie weitere Lieder von diesen Künstlern angehört habt, einfach weil das bekannteste nicht so euer Geschmack war oder so.

Ist voll oft bei mir so, die Sachen, die im Radio laufen von Künstlern, die ich mag, sind meiner Meinung nach die schlechtesten Titel des ganzen Albums. Und deshalb habe ich mich für euch mal in den Tümpel der Songs geschmissen und ein paar der für mich besten Lieder rausgefischt und hier hin gepackt. Ahoi.
  
In diesem Post gehts also um... 
 Hier sind jeweils die "berühmtestesten // beliebtesten Lieder" dieser Künstler verlinkt.

  • Foals; mit denen gehts also los und ich muss sagen ich kannte sie wirklich nicht und sooo umhauen tun sie mich auch nicht, daher kann ich mich auch irgendwie kaum für ein Lied entscheiden, das ich jetzt als bestes herrausstellen würde. Von daher sucht selber, muahahahahhahaa. Ich weiß das ist der Sinn des Posts :D Ihr habt mich trotzdem lieb! Ich weiß noch nichtmal, ob ich beim Dockville zu ihnen hin gehen werde. Wir werden sehen wie das alles geblockt ist. Also insgesamt ist das Musik, die ich mir anhören kann, aber die ich niemals mitsinge und auch nicht wirklich feiere. Ich kann dazu tanzen, aber ich würde nie sagen, BOAH HÖRT ALLE FOALS WOHHAHHAHA geil. Nein, würde ich nicht.
  • Crystal Fighters; von denen mag ich so ziemlich alles. Ich liebe "Champion Sound", aber auch Lieder wie Plage oder at home, höre ich mir an. Bei "I love London" kann ich mich nie entscheiden, ob es mich nervt oder ich es feier. Wahrscheinlich beides. Von den hier aufgeführten Künstlern gefallen sie mir mit am meisten. Ich weiß auch nicht genau, was ich von dem neuen Lied halte da, dieses "Love is all i got". Junge, niemals gedacht, dass das von denen ist!? Aber ich mags irgendwie trotzdem ein bisschen. Aber nicht so wie der Rest und damn das ist doch nicht von denen ich fasse es nicht hahahahhahaaha. Sorry. AHHHH DAS IST EIN FEAT MIT FEED ME. AH, OKAY. Trotzdem, alter ich bin so geschockt. Das erwartet doch niemand!!! Und dann noch dieses billig dubstep dadrin. Naja. Egal. Weiter im Text.
  • Woodkid; schon von Woodkid gehört? Der wird ja mega gehypet jetzt so in der Indie-szene. Ich find den zwar gut, aber jetzt irgendwie auch nicht so atemberaubend. Ich mags, dass seine Stimme anders ist. Und seine Musik irgendwie so klassisch. Am liebsten höre ich ich "Baltimores Fireflies", ich find das einfach richtig, richtig schön. Seine Musik vermittelt immer so eine gewisse Stimmung irgendwie ruhig aber nicht entspannt und keine Ahnung, ich mag das sehr.
  • Agnes Obel"Just so" von ihr, ist das einzige Lied, das ich auf Klavier spielen kann, zumindest ein bisschen. Das war ja vor Jahren mal das Lied aus der Telekomwerbung. Wisst ihr das noch? Da fielen Rosen vom Himmel. Eine Zeit lang mochte ich von ihr am liebsten "Riverside", was glaub ich echt viele von euch auch kennen werden. Mittlerweile ist "Katie Cruel" mein absolutes Lieblingslied von ihr. Auch gut finde ich "Avenue", "Brother Sparrow" und "Wallflower", die nicht ganz so melancholisch sind. Ihre Musik ist perfekt zum Lesen oder Malen, ernsthaft. (Okay, manche Menschen können beim Lesen keine Musik hören, ich mach das gerne. Vor allem solche!) Sie möchte ich definitiv live sehen, ihr zuhören, nichtmals mitsingen; wirklich nur hören. Da darf es sogar regnen. So ganz leicht. Solange es warm ist. Es würde irgendwie passen und ihre Musik sogar noch unterstützen. Nieselregen und Agnes Obel.
  • The Lumineers; HO! HEY! I belong with you, you belong with me, you're my sweetheart. Ich gebs zu das ist ein Ohrwurm und ich hab ihn auch. Ich mags auch. Und ich kann auch dazu tanzen ganz bestimmt. Ich wette nur, dass ihr alle kein einziges anderes Lied von ihnen kennt. Kannte ich auch nicht. Und ich muss sagen ich kann mich auch für kein anderes richtig begeistern. Aber wenn ich müsste, dann eindeutig für "Submarines". Der Rest ist mir zu "eintönig" und wäre ich Nena, würde ich sagen, dass mich alle restlichen Lieder einfach nicht abholen. Da fehlt irgendwas. Weiß nichtmal genau was.
  • Kakkmaddafakka; Jana freut sich so sehr auf Kakkmaddafakka ich so joar. Da ich schon so unglaublich viel Text habe und bezweifle, dass jemand alles liest, hier nur kurz mein Favorit: "OOO", was sollte man anderes von mir erwarten. Auch gut: "Is she" und "Your Girl".
  • Lesli Clio; "NNnnnnNNNn told you so, i told you so..." auch ein Ohrwurm, den ich allerdings nicht mag. "I couldnt care less" feier ich auch. Ihr ganzes anderes Zeug ist mir aber dann irgendwie doch zu "poppig" und langweilt mich einfach. Nix, gegen dich Lesli.
  • Wankelmut; ist, der, der nur bekannt geworden ist, weil er asaf avidans one day geremixt hat, was er, zugegebener Maßen, gut gemacht hat. Hab ein bisschen rumgesucht und ansonsten NICHTS gefunden, was mich von ihm überzeugt hat. Schade eigentlich. Was ich mir anhören kann, aber nur wenn ich richtig bock drauf habe, ist "My head is a jungle". Is mir zu heftig elektronisch alles, nä.
  • Mac MillerÜberraschung schlechthin als ich das gelesen habe. Bin beinahe aus den Socken gefallen: "WAT Mac Miller? WAT? WAT will der denn da?" Ich bin nicht so der Riesenfan von der Art Rap, die er macht. Höre tendenziell tausend mal lieber deutschen Rap, weil ich da alles verstehe. Noch dazu kommt, dass er teilweise nur scheiße labert, von der ich mich einfach nicht überzeugen lassen MÖCHTE. Verstehe den Hype kaum. "bitches on my dick" sag ich jetzt einfach mal dazu. Daher hier nur Songs von ihm, die entweder keine richtige Message haben oder nicht wirklich Rap sind (yolo); "Donald Trump (Best Day Ever)", "Wear my Hat" und "Missed Calls".
  • die Orsons; denselben Unglauben hatte ich als ich das hörte, wobei ich sagen muss, dass ich die Feier. Ich liebe Maeckes und Tua sehr und freue mich die mal live zu erleben; ich glaub das ist wie ne Party und macht mega Spaß. Am liebsten von den Orsons hör ich "Beatles Piraten" und von den dem neuesten Album "Mars" und "Vodka Apfel Z". 

 Ich entschuldige mich für diese lange Ding hier (hehehehe ich musste gerade voll lachen), also das war nicht so geplant 
und ich hoffe ein paar lesen das wenigstens, weil DAS WAR SO VIEL ARBEIT IRGENDWIE.

Und ähm ansonsten einfach nur die lesen, die euch interessieren, 
oder nur die bunthinterlegten Teile da anklicken und ein bisschen rumhören. 

Bis der nächste Post dazu kommt dauerts noch was. 
Ich packe in die nächsten Posts übrigens nur noch Künstler, die ich mag, 
das heißt, es werden nicht alle vorgestellt werden!
xx

You Might Also Like

21 k o m m e n t a r e

  1. Kannst ja mal dazwischen wieder bisschen was mit mehr Bullshit posten, i moag des joa. :D aber war bestimmt mega viel Arbeit, und ist dir gelungen! Und Kakkmaddafakka ist einfach mal gut, ok? :D ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Woah einfach gar nciht mehr gemacht in letzter Zeit. :D
      Bin erwachsen geworden. Ok, lol nein hahahaa. Es sammelt sich einfach nichts mehr an ;(

      Und danke und ok! :D <3333333

      Löschen
  2. Ich hab da mal ne Frage. Du hast doch manchmal so Seitenscheitel und dann so nen seitlichen Pony. Wie stylst (ich hasse dieses Wort :D) den? weil auf paar Bildern ist der an der langen Seite so gedreht und der ist immer so voluminös :D ich steh nämlich voll auf den :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. awwwww, erstmal danke hihi.
      haha ich hasse das wort auch (Distance-internet-check)!
      Also der ist relativ kurz geschnitten, weil ich ja stufen habe und dann dreh ich den mit dem glätteisen einfach ein. also glätteisen dran einmal um das haar rum drehen und runter ziehen. dann die strähne darunter auch und ein paar dahinter. danach toupier ich da noch was dran rum und feddisch :D hört sich gerade nach mehr an als es ist.

      falls ich jemals blogtv mache, zeig ich dir das da hahahahah oder wenn das mehr fragen, mach ich mal ein video. lohnt sich eigentlich nicht :D

      <3

      Löschen
    2. bitte bitte bitte ein video um einem weiteren verzweifelten anonymen zu helfen :D Ich komm einfach nicht klar mit meinen haaren im moment und deine frisur wäre perfekt fü den übergang :D PLEAASE :D <3

      Löschen
  3. cooler blog, tolles design ♥ ♥ ♥

    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen
  4. ooh Agnes Obel liebe ich *-*...die Orsons und Foals mag ich auch so gern :))
    und ich muss sagen HAHA..Mac Miller gefällt mir auch o_O <3
    ich beneide dich wirklich,dass du die live siehst :P
    <33

    AntwortenLöschen
  5. DUDUDU
    magst du mir sagen wie du die gestrichelte linie da unter deinen posts hingegriegt hast
    mh mh MH?
    ok.

    AntwortenLöschen
  6. Oooh, ich hab mich grade spontan in ein paar von den Liedern ein bisschen verliebt (: Das kam grade genau richtig, weil ich heute nach Musik suchen wollte, haha :P Und an Mac Miller haste mich auch wieder erinnert, das find ich seeehr lieb, haha.

    AntwortenLöschen
  7. FWGBADSKLJEBJFKVLKDSNMCKDSFN KAKKMADDAFAKKA FOR THE WIN JA? :D
    spasti zehntausenddreihundertfünfzehn.
    hab wieder geworkoutet.
    alter ich werde noch workout süchtig.
    haha.
    wohl eher nicht
    lieb dich und den post.
    buhja.
    *herz* *herz* HAHAHA

    AntwortenLöschen
  8. Wohhh Jacki ! :DD Mein Schwester Herzchen hat mir eben im Auto die Story von dir und ihr im Chemie Gang erzählt. Wohhaa ich bin so abgegangen eh :DD <3 Vorallem das du das bei mir auch machen würdest :D Wohhh :0000 Oh Gott eh das ist für mich wie..... als, wenn son Star auf mich zu kommt mir nen Kuss auf die Wange gibt und mir sagt wie froh er ist mich zu sehen <3 <3 Ich glaube wenn du das wirklich machst lieg ich ein Paar Wochen im Koma so sehr würde ich mich freuen :DD <3 <3 jaja bischt ja fame hier :DD :* Ne also jetzt ernsthaft ich würde mich so hammer mega über sowas freuen, weil du ja für mich so mein Vorbild oder Inspiration bist :D :* Das nächste mal, wenn irgendwas besonderes auf eurer Schule ich komme ich mit Melina mit :DD :*

    AntwortenLöschen
  9. DUMME FRAGE DIE ZWEIT JETZT OK
    weil ich meine die linie unter öhh "kommentare"
    also grade jetzt obendrüber mimimi
    diese da die auch die trennung ist.
    weil wegen ich grieg die da nicht hin mähhh
    ok. nervmodus ende.

    herz und so ok.
    [oscar wilde hipp hipp hurra]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fettes dankeschöööön und so ok

      Löschen
  10. haha ohne mist, dein blog ist sowas von super! :)
    mac miller ist live super scheiße, spar den dir am besten :D auf dem splash war hauptsächlich playback, übersteuerter bass, man hat nix verstanden- war nicht so geil.
    orsons sind aber total super und machen ziemlich stimmung, die lohnen sich total :)

    AntwortenLöschen
  11. Du Banause! Das ist PLUTO :D
    Diese Jugend heute! Meine Schwester hat auch Goofy gesagt, die ist 7.

    AntwortenLöschen
  12. Welche Indiegedudel-Band würdest Du so empfehlen, dass man sich von denen ein Album kaufen kann, wo auch wirklich alles super ist? Brauch noch bisschen was an Musik für die Fahrt in den Urlaub.
    und ich würde mich auch über einen Haar-Post oder so freuen! (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das neue Album von Bastille ist ziemlich schön, aber relativ ruhig. Ansonsten hab ich in letzter Zeit nichts in der Richtung an Alben gehört oder gekauft, aberrr ich search mal gerade auf spotify :D Ah doch hatte noch das von Darwin Deez geholt, aber das ist nicht soo gut, also ich weiß nicht, da fehlt mir was :D Das Album von Dillon oder was ich auch mega gerne mag ist form here to there von girl in hawaii, ist aber halt was älter .. man kann dir irgendwie nicht gut helfen glaub ich, sorryyyyyyy <3

      kommt demnächst sogar mal was beauty kram, uhhhh
      viel spaß im urlaub, xx

      Löschen
    2. Danke schön (: werd ich gleich mal nach suchen (:

      Löschen
  13. Toller Blog, guter Musikgeschmack & Tollstes Festival ueberhaupt!

    http://flyupinthecloud.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

E m p f e h l u n g des Hauses:

FASHION-FRIDAY | My aunts swear on these trousers!

ZUM Q U A D R A T

facebook

IM F R A T Z E N B U C H